12 Januar 2017

beflügelt

Der Januar hat sich als mein Collagen-Monat entpuppt und ich bin tief versunken...
Aus alten Bildern von Kindern mache ich derzeit eine Reihe von Engelcollagen. Die Technik, die ich anwende habe ich bei Carla Sonheims im Onlinekurs "The Joy of Collage" mit Lynn Whipple gelernt. Ich liebe diese Technik, weil sie darauf ausgerichtet ist, dass das Werkstück während des Prozess entsteht und den Zufall willkommen heißt. So hatte ich anfangs überhaupt gar nicht daran gedacht, Engel gestalten zu wollen.

Was sich nun daraus im weiteren Verlauf entwickeln wird..ich bin selbst gespant ;)

Kommentare:

  1. Hallo Bogi,

    deine Werke gefallen mir so gut, dass ich dich gerade zu meiner Blogliste hinzugefügt habe. Ich war die Nummer 24 bei der Advent Mail Art und habe seit deiner tollen Postkarte immer mal wieder geguckt, was du so machst. Die Sachen gefallen mir ausgesprochen gut.

    Mit Carla Sonheims Junk Mail Art habe ich gerade angefangen (ohne Kurs). Deine Collagenmädchen finde ich phantastisch.

    Liebe Grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ela, wieder einmal eine späte Antwort...
    Ich freue mich sehr, dass Dir meine Arbeiten so gut gefallen und nehme Dich gerne auch in meine Blogliste auf :)
    Die Junk Mail Art ist mir noch unbekannt... klingt aber sehr spannend!!

    AntwortenLöschen